Funktionsanalyse/ Kiefergelenksdiagnostik (CMD)

FunktionsanalyseHäufig liegen die Ursachen für Kopf- und Nackenschmerzen / Tinnitus  in einem gestörten Zusammenspiel von Kaumuskulatur und Kiefergelenk. Auch der Zusammenbiss der Zähne kann Probleme im Kopf-Gesicht-Nacken-Hals Bereich beeinflussen.

Symptome wie Kiefergelenkknacken, Ohrenschmerzen, Nackenprobleme oder Kiefergelenkschmerzen sind oft die Folge nächtlichen Knirschens und Anzeichen von einem fehlerhaften Zusammenspiel zwischen Zähnen und Kiefer-/Kopfhaltung.

Im Rahmen der Funktionsanalyse finden wir die Ursachen für Kiefergelenksbeschwerden, Muskel- oder Gesichtsschmerzen. Je nach Untersuchungsergebnis kann dann z.B. mit Aufbisshilfen oder Entspannungsschienen Abhilfe geschaffen werden.

Bei weitreichenden Störungen, die bis in die Rücken- bzw. Wirbelsäulenmuskulatur ausstrahlen, arbeiten wir mit Physiotherapeuten und Orthopäden zusammen, die sich über den zahnmedizinischen Bereich hinaus um die gesunde Statik der Wirbelsäule kümmern.


Download Patienteninformation “Behandlungskonzept bei Cranio-Mandibulärer Dysfunktion”

Zentrum für Zahnheilkunde Baden-Baden